Bitte Wiederverwenden

…oder unsere Vorsatz für (nicht nur) das neue Jahr.
Sie wissen ja, der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert, aber zusammen schaffen wir den einen Vorsatz locker. Wir versuchen ja mit unseren Würmern und unserem Kompost die Welt ein bißchen besser zu machen und Sie können uns dabei helfen.

Beim unseren Versand verwenden wir alle Kartons, die irgendwie bei uns landen, wieder. Egal ob es das Überraschungspackerl von der Mitzitant war, Bücherversand oder von unseren Lieferanten stammt. Alle Kartonboxen die benutzt werden können, werden wieder im Einsatz landen. Wundern Sie sich also nicht, wenn die nicht ganz so schön und glänzend sind.
Shabby Chic nennt sich das neumodischerweise und Sie sind ganz vorne mit dabei. 🙂

Wenn Sie unsere Kartons irgendwann nicht mehr weiterbenutzen können oder mögen, dann tun Sie doch Ihren Kompostwürmern etwas Gutes. Würmer stehen auf Karton.

wellpappeSie müssen allerdings ein wenig nachhelfen. Der Karton muss auf alle Fälle zerkleinert werden. Ob Sie ihn zuerst in Wasser einweichen und dann in kleine Fitzelchen zerreißen oder vorher zerschneiden und dann einweichen, bleibt Ihnen überlassen. Jedenfalls am Ende muß alles schön feucht und in kleinen Fetzen sein. Mischen Sie den Karton dann mit ihren üblichen Resten und geben Sie alles den Würmern. Die freuen sich über das üppige Mahl und Sie freuen sich, weil Sie weniger zur Papiertonne gehen müssen.

Bitte, Kartons kreativ wiederverwenden und Papiermüll reduzieren